Project Description

Im Auftrag der ETH Zürich führten wir im Jahr 2012 eine Bedarfsabklärung für ein CAS (Certificate of Advanced Studies) im Bereich Ernährung durch. Die Daten wurden einerseits im Rahmen von Interviews mit Schlüsselpersonen aus dem Ernährungsbildungsbereich und andererseits über zwei Online-Umfragen erhoben. Basierend auf dieser Bedarfsabklärung führte das Labor für Humanernährung der ETH Zürich (Departement Gesundheitswissenschaften und Technologie) im Jahr 2013 das CAS in Nutrition for Disease Prevention and Health ein und bietet es seither an.

Zur Bedarfsabklärung für einen neuen ETH Weiterbildungs-Studiengang im Ernährungsbereich war Mühlemann Nutrition GmbH der ideale Partner. Mühlemann Nutrition GmbH hat eine fundierte Umfrage durchgeführt, deren Resultate wesentlich zur Entscheidungsfindung und zur Ausarbeitung des Studienganges beigetragen haben. Das Projekt wurde professionell und termingerecht gemanagt und die Fachkompetenz von Mühlemann Nutrition GmbH hat wesentlich zum Erfolg mit beigetragen. Wir freuen uns, dass der Studiengang eingeführt wird.

Dr. Ines Egli, ETH Zürich
27.
Juni 2013